Regional einkaufen ist im Supermarkt schon gang und gäbe. Kurze Wege, lokale Ansprechpartner, höhere Transparenz – das sind nur einige der vielen Vorteile. Warum sollte dein Password Manager dann aus den USA kommen? Erfahre im folgenden Blogbeitrag, wieso das Gütesiegel „Made in Germany“ für deine IT Security unerlässlich ist.

Importierst du noch?

Egal ob im Automotive-Bereich, in der Maschinenindustrie oder brandaktuell in der Pharmazie – „Made in Germany” ist ein Label, das bereits seit Jahrzehnten für eine besonders hohe Produktqualität, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit bürgt. Deutsche Produkte haben international einen hervorragenden Ruf und viele deutsche Unternehmen gehören zu den Spitzenreitern ihrer Branche.

Auch auf dem Digitalmarkt sind deutsche Anbieter den oft bekannteren internationalen Wettbewerbern in vielen Punkten überlegen. Gerade wenn es um die Sicherheit deiner Unternehmensgeheimnisse geht, gibt es zahlreiche Gründe dafür, IT Security in heimische Hände zu legen.

Immer ein Ansprechpartner in deiner Nähe

Wenn du ein dringendes Problem oder eine Frage zu deinen Sicherheitseinstellungen hast, dann möchtest du dich nicht durch endlose Telefonschlangen quälen, Zeitzonen berechnen oder englischsprachige Hilfedokumente durchblättern. Du willst einen Partner, der für dich da ist und auf dich eingeht.

Deswegen setzen wir komplett auf lokale und deutschsprachige Ansprechpartner, egal ob im Vertrieb, für Dienstleistungen oder Schulungen. Unser Netzwerk besteht aus über 150 kompetenten Partnern im DACH-Raum, die wir regelmäßig schulen und zertifizieren. Auch unsere Hotline-Nummern sind mit Support-Experten besetzt, die dich und dein Problem sofort verstehen. Für nicht deutschsprachige Kunden steht selbstverständlich auch ein englischsprachiger Support zur Verfügung.

DSGVO-ready: Ein absolutes Muss

So lästig das Thema DSGVO auch manchmal ist: Dank der Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz hat Deutschland eines der strengsten Datenschutzgesetze weltweit. Für das Thema IT-Sicherheit ein klarer Gewinn.

Aber das muss eine Software erstmal abbilden können. Viele internationale Anbieter scheitern an der deutschen Bürokratie. Ein deutscher Hersteller hat hingegen das Know-how und die Kompetenz, um die Anforderungen lückenlos abzudecken.

Datensicherheit im Ausland

Gerade wenn viele persönliche und unternehmensrelevante Daten verarbeitet werden sollen, ist ein deutscher Hersteller immer die beste Wahl. Beispielsweise gibt es in den USA kein flächendeckendes Datenschutzgesetz und die dortigen Anbieter sind zum Großteil selbstverpflichtet, mit den Daten ihrer Nutzer sorgfältig umzugehen. Darauf verlassen will man sich im Zweifelsfall lieber nicht.

Zudem haben die US-Behörden umfassende Zugriffsbefugnisse auf die in den USA gespeicherten Daten, was so manchem Sicherheitsexperten schlaflose Nächte bereitet. Mit einem IT-Anbieter, der deine Daten ausschließlich in Deutschland verarbeitet, triffst du die bessere Wahl. Noch sicherer ist aber ein Hersteller wie MATESO, der die Möglichkeit zum Self-Hosting bietet. So hast du absolute Entscheidungshoheit und Kontrolle über deine Daten. Du musst dir keine Sorgen machen, wo sie gespeichert und verarbeitet werden oder wer Zugriff darauf hat.

Ein Siegel für Sicherheit

Um die zahlreichen Vorteile der deutschen IT-Security-Anbieter bekannter zu machen, hat der Bundesverband für IT-Sicherheit im Jahr 2005 das Vertrauenszeichen „IT Security made in Germany“ ins Leben gerufen. Auch wir sind stolz darauf, mit diesem Label zu bestätigen, dass

  • … unser Unternehmenshauptsitz in Deutschland ist,
  • … wir eine vertrauenswürdige IT-Sicherheitslösung anbieten, die
  • … keine versteckten Backdoors hat,
  • … unsere Sicherheitsforschung und -entwicklung in Deutschland stattfindet und
  • … unsere Lösung dem deutschen Datenschutzrecht entspricht.

„Das Thema IT Security wird in unserer digitalen Welt immer wichtiger. Deswegen ist der Bundesverband IT-Sicherheit (TeleTrusT) Träger der Initiative „IT Security made in Germany“. Mit dem Vertrauenszeichen bestätigen MATESO und ihr Produkt Password Safe, dass sie unsere hohen Ansprüche an Vertrauenswürdigkeit und Informationssicherheit erfüllen.“

Bundesverband für IT-Sicherheit (TeleTrusT)

Deine Sicherheit ist unser Ziel

Unternehmenssicherheit hat viele Facetten und zu einer umfassenden Security-Strategie gehört auf jeden Fall auch ein professionelles Password Management – am besten natürlich „made in Germany“. Denn unsichere Passwörter sind wie eine unabgeschlossene Safe-Tür, die Hackern freien Zugang zu deinen sensibelsten Unternehmensgeheimnissen gewährt.

Password Safe bietet seinen Usern hingegen eine sichere Lösung zum Generieren und Verwalten von Passwörtern. Wir erfüllen die höchsten Sicherheitsansprüche und haben jedem Penetrationstest standgehalten. Dabei setzen wir auf modernste E2E-Verschlüsselungstechnologien. Außerdem gibt es unsere Lösung natürlich als Self-Hosting.

Einem deutschen Password-Manager-Produkt wie Password Safe kannst voll und ganz vertrauen, denn du weißt: mit „IT Security made in Germany“ sind die Geheimnisse deines Unternehmens sicher.