Am 31.03.2020 ist es wieder soweit: Der World Backup Day findet weltweit zum neunten Mal statt. Er soll uns daran erinnern, wie wichtig Datensicherheit gerade in diesen Zeiten ist. Denn das regelmäßige Sichern und Nachvollziehen von Datensätzen sollte stets Teil des Sicherheitskonzepts von Unternehmen sein – wie auch in Password Safe.


Für den Ernstfall gerüstet

Woran denken Sie bei einem Backup – Stromausfall? Der Server ist down?Den Begriff Backup verbinden viele Menschen mit Risiken und Bedrohungen. Der World Backup Day klingt ernst: Er soll uns tadeln, erinnern, wie schnell Daten verloren werden können, wie wichtig digitale Sicherheit ist. Kein Unternehmen möchte Datenverlust erleben oder gerne an den Worst Case erinnert werden. Damit Sie der World Backup Day nicht aus der Ruhe bringt, hat Password Safe auf verschiedenen Wegen vorgesorgt!

Automatische Live-Backups

Sichern Sie Ihre Daten und lassen Sie dabei den Betrieb wie gewohnt weiterlaufen – mit automatischen Live-Backups: So sind Ihre Daten im Ernstfall schnell wiederhergestellt! Denn wenn am SQL Server zentral Backups erzeugt werden, sollten die Password Safe Datenbanken hier nicht fehlen. Dabei können Sie nach frei wählbaren Intervallen selbst definieren, wann Backups durchgeführt werden sollen.

Die Historie

Die Password Safe Historie dient der lückenlosen Versionierung und Wiederherstellung aller Formularfelder eines Datensatzes. Jede Veränderung wird separat erfasst und gespeichert, um jederzeit wiederhergestellt zu werden. Sie möchten einen älteren mit dem aktuellen Datensatz vergleichen? Auch das geht problemlos!

Der Notfall WebViewer

Zwar erfolgt der Schutz Ihrer Daten über Backups – doch auch für Ausnahmefälle wie etwa Hardwareprobleme beim Zurückspielen eines Backups haben wir Sicherheitsfeatures wie den Notfall-WebViewer-Export eingebaut. Dieser setzt auf eine verschlüsselte HTML-Datei, die mit einem entsprechenden Key entschlüsselt werden kann. So erhalten Sie im Ernstfall flexibel Zugriff von unterwegs und über jeden Browser. Ab einer Minute Inaktivität wird der Benutzer automatisch wieder abgemeldet.