von Cybersecurity Evangelist Sascha Martens

Der letzte Tag auf der it-sa – Zeit, ein Fazit zu ziehen: Trotz letztem Tag hat der Besucherstrom an unserem Stand nicht abgerissen! Von Preview der bald erscheinenden App bis hin zur Live-Demo unseres neuen Updates durften wir heute noch mal alles geben.

Abschluss der Messe 2019 – schön wars! Der letzte Tag hat uns alle nochmal überrascht: Viele tolle Gespräche haben die Zeit verfliegen lassen. Und das trotz kurzer Nacht 😉 . Während unsere Standnachbarn gegen Messeende schon am Einpacken waren, war der Password Safe Stand noch brechend voll.

Die it-sa 2019 war eine der wichtigsten und aufschlussreichsten Veranstaltungen für das Thema IT-Security.  Nirgends wurden die wichtigsten Themen auf so engem Raum wie in alle Halle 9 besprochen, gezeigt und diskutiert. Vom gut besuchten Vortrag, über DIE Messe-Party zum Netzwerken bis zu Hersteller-übergreifenden Gesprächen haben wir als Team die it-sa gerockt! Unsere 16 Partner am Stand haben mit uns Vollgas gegeben und den Spirit von Password Safe über Halle 9 hinaus verbreitet.

Stolz sind wir aber nicht nur auf unser Produkt, sondern auch auf dessen Entwickler! Jedes Mal, wenn wir unseren Besuchern die Gründerstory von Password Safe erzählen und daraufhin gleich den Password Safe Erfinder und Visionär Thomas Malchar vorstellen durften, war das ein ganz besonderer Moment für uns alle. Gekleidet in Password Safe T-Shirt und Jeans stand unser Chef wieder vielen Besuchern als begeisterter Berater zur Verfügung. Cybersecurity made with <3.

Der Cybersecurity Evangelist Sascha Martens ist Head of Solutions Architect bei MATESO. Für den Password Safe Blog schreibt er regelmäßige Tech Diaries, die einen unterhaltsamen Einblick in aktuelle Themen und Events aus Sicht eines IT-lers geben.